Vertragsgestaltung

 

Jeder verwendet alltäglich Verträge. Manche werden mündlich geschlossen, andere schriftlich umfangreich festgehalten. Für viele Vertragstypen empfiehlt es sich, diese schriftlich zu fixieren, um im Streitfall eine Beweisführung zu erleichtern. Aber wie genau soll hierbei formuliert werden, um Ihre Interessen ausreichend zu gewährleisten?

Hierbei steckt der Teufel, wie so oft, im Detail. Die kleinste Formulierungsänderung kann rechtlich weitreichende Konsequenzen haben. Um hierbei im Streitfall nicht das Nachsehen zu haben, ist eine anwaltliche Beratung bereits vor Begründung des Vertragsverhältnisses zu empfehlen.

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung mit unterschiedlichen Vertragstypen erstellt Frau Rechtsanwältin Mindermann gerne Vertragsmuster für Sie, seien es nun Miet-, Kauf-, Arbeits- oder Eheverträge.